Startseite / Arbeitsmethoden

Arbeitsmethoden

Anthroposophische Medizin

Die Anthroposophische Medizin, in der Zusammenarbeit von Dr. Rudolf Steiner und der Ärztin Dr. Ita Wegmann begründet, betrachtet den Menschen in seiner Einheit und im Zusammenspiel von Leib, Seele und Geist. Gesundheit beschreibt für sie einen individuellen, labilen Gleichgewichtszustand. Es lohnt sich, einmal nachzuspüren, wann und unter welchen Bedingungen ich mich …

Weiterlesen

Biographiearbeit

Download zum Buch “Das Lebenshaus hat viele Räume” Biographiearbeit im Lebenshaus (BIL) Die Biographiearbeit im Lebenshaus (BIL) arbeitet mit dem Lebenszeitstrahl. Es werden allgemeingültige Entwicklungsthemen, nach Jahrsiebten aufgeteilt, beschrieben. Diese vermitteln in Therapie und Coaching eine innere Ordnung, die zur Entlastung führt und das Grundbedürfnis des Menschen nach Sicherheit bedient. …

Weiterlesen

PEP® – Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie

„Klopfen mit PEP®“ PEP® ist zu einem Teil den bifokal-multisensorischen Interventionstechniken (wie EMDR, EMI, Brainspotting, OEI, etc.) zuzurechnen und u.a. das Resultat der konsequenten prozessorientierten Weiterentwicklung der Klopftechniken aus der sog. Energetischen Psychologie. Darüber hinaus stellt PEP® eine Kombination von psychodynamischen, systemischen und hypnotherapeutischen Strategien dar. PEP® ist eine die …

Weiterlesen

Auftrittscoaching

Sich vor Anderen zu präsentieren, sei es als Redner, als Repräsentant einer Firma, als Führungskraft vor der Belegschaft, oder als Musiker auf einer Bühne, bedeutet eine besondere Herausforderung. Im Auftrittscoaching werden wirksame Problemlösungstechniken (aus dem Mentaltraining, der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie, dem Selbstwerttraining und der Hypnotherapie) vermittelt, die es ermöglichen, …

Weiterlesen